Was brauche ich für eine Kanutour?

Pauschalangebot für Gruppen, Verein, Betriebe und Schulklassen!

  • Kanu- und Kajakverleih EL-Tours
  • Kanu- und Kajakverleih EL-Tours
  • Kanu- und Kajakverleih EL-Tours
  • Kanu- und Kajakverleih EL-Tours
  • Kanu- und Kajakverleih EL-Tours

Persönliche Ausrüstung, die Ihr mitbringen müsst/solltet:

Tagestouren

  • Wechselklamotten (wasserdicht verpacken)
  • Regenjacke / Regenhose (mindestens winddicht, um Auskühlung zu verhindern)
  • Anti Mückenspray
  • Sonnenbrille
  • Kopfbedeckung
  • Sonnencreme/-hut
  • Handtuch

zusätzlich für mehrtägige Gepäckfahrten:

  • Schlafsack (wasserdicht verpacken)
  • Zeltausrüstung (vor Fahrtbeginn auf Vollzähligkeit überprüfen!) mit Isomatten / Luftmatratze
  • Kocher / Kochausrüstung + Brennstoff
  • Teller / Becher / Besteck
  • Geschirrtuch / Spüli
  • weitere Plastiktüten / Müllsäcke zum wasserdichten Verpacken
  • Taschenlampe
  • Feuerzeug
  • Kulturbeutel
  • evtl. Gummistiefel

Tipps:

Als zusätzliche wasserdichte Verpackung (außer den von uns gestellten Tonnen und Packsäcken) für Wechselklamotten eignen sich besonders gut spezielle Packsäcke aus dem Fachhandel. Rucksäcke sind nicht geeignet, können bei uns aber während der Fahrt untergestellt werden.

Wer nicht vorhat, öfters Kanutouren zu unternehmen, der kommt für eine Fahrt auch mit Müllsäcken aus.

Die Packbeutel sind nicht zu groß zu wählen, da sie sonst schlecht ins Boot passen. Besser geeignet sind mehrere kleine, besonders bei Fahrten mit dem Kajak.

Die Boote der Kanustation sind ausgestattet:

Paddel, Schwimmwesten, wasserdichter Packsack